selenium

Selen / Das Spurenelement, das Ihre Abwehrkräfte stärkt und Ihren Stress reduziert!

Selen ist ein Spurenelement, das eine wichtige Rolle bei der Stärkung des Immunsystems spielt, wirkt es auf den Körper als echter Schutz vor Müdigkeit und oxidativem Stress.

Dieses Spurenelement ist ein chemisches Element, das nicht vom menschlichen Körper produziert wird. Um es zu erhalten, ist es notwendig, bestimmte selenreiche Lebensmittel zu konsumieren oder Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, die die empfohlene Tagesdosis enthalten.

Darüber hinaus stärkt es die natürlichen Abwehrmechanismen, indem es die Funktionen des Immunsystems verbessert.

Selen trägt durch seine antioxidativen Eigenschaften zum Schutz der Zellen vor freien Radikalen bei, die in der Regel eine vorzeitige Alterung auslösen.

Tatsächlich entstehen freie Radikale, wenn der Körper einer Stresssituation ausgesetzt ist.

Es beseitigt auch Schwermetalle und potenziell toxische Substanzen im Körper und reduziert gleichzeitig Entzündungs- und Immunreaktionen.

Welche Auswirkungen hat ein Selenmangel ?

Selenmangel verursacht eine signifikante Abnahme der selenbezogenen Enzymfunktionen, die in den meisten Organen unseres Körpers auftreten.

Dieser Mangel kann bei Menschen ohne Selen zu organischen Störungen führen.

Insbesondere Enzyme, die zur Gruppe der Glutathionperoxidasen gehören, die oxidativen Stress kontrollieren, schneiden immer weniger gut ab.

Dies gilt auch für einige Desiodasen, Enzyme, die Jod im Körper einfangen und die Wirkung der Schilddrüsenhormone verbessern.

Tatsächlich enthalten diese Enzyme Selen, ohne das können diese verschiedenen Enzyme nicht gebildet werden und sichern ihre wohltuende Funktion im Körper.

Tatsächlich enthalten diese Enzyme Selen, ohne das können diese verschiedenen Enzyme nicht gebildet werden und sichern ihre wohltuende Funktion im Körper.

Was sind die Vorteile von Selen für den Körper?

Reduziertes Risiko für Krebs und Alzheimer-Krankheit

Tatsächlich verteidigt Selen die Körperzellen dank seiner antioxidativen Rolle vor Krebs.

Es hat auch positive Auswirkungen auf das zentrale Nervensystem, indem es neuronale Schäden reduziert, wie beispielsweise bei der Entstehung der Alzheimer-Krankheit.

Zell- und Augenschutz

Seine antioxidative Wirkung ermöglicht es unserem Körper, Glutathionperoxidase zu produzieren (ein Enzym, das in Kombination mit Vitamin E die Zellmembranen unseres Körpers vor Oxidation durch freie Radikale schützt).

Dies würde daher die Entwicklung der Makuladegeneration der Netzhaut verzögern: eine durch oxidativen Stress verursachte Krankheit (die erste Krankheit bei Menschen über 50 Jahren in Frankreich).

Abwehr gegen das Virus & Stimulation des Immunsystems

Selen ist ein wirksames Stimulans zur Stärkung unseres Immunsystems.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass dieses Spurenelement aufgrund seiner antioxidativen Wirkung auf das virale Genom wirkt und somit das Fortschreiten bestimmter Viren im Körper reduziert.

Darüber hinaus soll Selen an der Schilddrüse beteiligt sein, indem es hilft, das männliche Hormon Testosteron zu synthetisieren.

Darüber hinaus soll Selen an der Schilddrüse beteiligt sein, indem es hilft, das männliche Hormon Testosteron zu synthetisieren.

Entgiftungswirkung des Körpers

Ein Spurenelement wie Selen ist ein großer Verbündeter bei der Entgiftung des Körpers.

Besonders bei Vergiftungen im Zusammenhang mit Schwermetallen wie Quecksilber, Blei, Arsen…….

Es vernichtet auch toxische Substanzen, die durch Tabak- und Alkoholkonsum entstehen.

Dieses Spurenelement wirkt auch der Bildung von Atheromplaques entgegen (Fettablagerungen an der Innenwand der Arterien, ausgelöst durch schlechtes Cholesterin).

Wo kann man Selen finden?

Mehrere Lebensmittel liefern eine Versorgung mit diesem Spurenelement.

Es ist möglich, es zu finden, indem man Kalbsleber, Putenschnitzel, Schinken, Nieren isst: Diese verschiedenen Lebensmittel sind sehr reich an Selen.

Es ist auch in Fisch enthalten, insbesondere in Lachs, Thunfisch, Hering, Austern und Makrele.

Selen kommt aber auch in Gemüse wie weißen Bohnen, rotem Pfeffer, Knoblauch, Linsen, Brokkoli…. vor.

Darüber hinaus in Milchprodukten. Ausdrücklich in Käse wie Emmentaler, Feta, Roquefort, Camembert……

Es ist wichtig zu beachten, dass unser Körper eine bestimmte Menge an Selen benötigt.

Tatsächlich muss unser Körper 20 bis 50 Mikrogramm Selen pro Tag für alle bis zu 16 Jahre alt einnehmen. 55 Mikrogramm für Erwachsene über 16 Jahre. Und schließlich 70 Mikrogramm für schwangere Frauen.

Sind Nahrungsergänzungsmittel eine der praktikablen Lösungen für unseren Körper?

Wie wir bereits gesehen haben, hat Selen eine positive Wirkung auf unseren Körper, indem es Krebs und Alzheimer verhindert.

Darüber hinaus wirkt es positiv auf unseren Körper, indem es ihn vor Giftstoffen, schlechtem Cholesterin, oxidativem Stress und Viren schützt! Gleichzeitig stimulieren wir unser Immunsystem, um uns resistenter gegen äußere Einflüsse zu machen.

Nasimium ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das aus dem Labor Phytomisan France hergestellt wurde. Vitamin C in Kombination mit der positiven Wirkung von Selen hilft Ihnen, Ihren Körper zu stärken, Müdigkeit, Stress, Giftstoffe durch Tabak- und Alkoholkonsum zu reduzieren.

Und schließlich, um die mit dem frühen Alter verbundenen Oxidationsphänomene zu reduzieren. Wie Sie verstanden haben, ist Nasimium ein Nahrungsergänzungsmittel für jedermann. In Kombination mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung können Sie die positiven Auswirkungen auf Körper und Geist nur spüren.

VERTEILEN

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email